teilen via

Wie man sich im Herbst den feinen Unterschied nach Hause holt.

Wenn die Tage kürzer und das Wetter kühler werden, hat Gemütlichkeit wieder Saison. Die Dänen zelebrieren dieses Gefühl von herzlicher Atmosphäre, gepaart mit nordischem Design, in Reinform. Hygge“ lautet das Lebensgefühl, das zum weltweiten Trend wurde. Das Zuhause wird stilsicher dekoriert, die Möbel werden geschickt platziert, das schafft die persönliche Wohlfühlzone. Und zwar in jedem Zimmer! Es empfiehlt sich ­daher ein Rundgang durch die eigenen vier Wände – mit einem durchaus kritischen Blick. 

Hygge fürs Zuhause

Könnte die Garderobe nicht etwas aufgeräumter gestaltet werden? Wie könnte man das Schuhchaos formschön in den Griff bekommen? Sollte das Sofa vielleicht ein wenig bequemer sein? Wäre der beste Platz für die alte Stehlampe nicht doch an einem neuen Ort? Oft verwandelt allein eine Standortveränderung ein gewohntes Möbelstück in einen neuen Eyecatcher. Und auch im Badezimmer kann ein Hauch von Frische – im übertragenen Sinne – nicht schaden. Accessoires und Handtücher sorgen für einen ­neuen Look. Anregungen mit dem feinen Unterschied zum Home-Styling finden sich beispielsweise bei Leiner, Kika, XXXLutz, Möbelix, Mömax oder Lederleitner. Alle Partner für den feinen Unterschied beim Einrichten und Dekorieren finden Sie unter dinersclub​.at